Fachjournalismus Pferde und Tierhaltung

Sie suchen einen Autor, der ein vernageltes Pferd nicht für dämlich und den Hufschlag nicht für schmerzhaft hält? Der Rohfaser nicht an die Wand tapezieren möchte und die Verwertung von Pferdemist spannend findet? Der ein losgelassenes Pferd nicht mit dem Lasso jagt, an Pulvermanns Grab keine Blumen ablegt und kein Lexikon aufschlagen muss, wenn er mit güsten Stuten, Kolostrum oder Darmpech konfrontiert wird?

Als freie Journalistin fertige ich seit Jahren Fachartikel zu Themen wie Pferdehaltung, Offenstallhaltung, Gesundheit, Zucht, Pferdefütterung, Ausrüstung etc. an, außerdem Reportagen und Betriebsportraits. Zudem berichte ich gerne von verschiedenen Veranstaltungen, wie z.B. Fachtagungen, Seminaren, Messen. Dabei freue ich mich, die Redaktionen mehrerer Fachzeitschriften zu meinen treuen Stammkunden zählen zu dürfen.

Ich stehe für zuverlässige, professionelle und pünktliche Arbeit, die sich an der jeweiligen Zielgruppe, aber auch an den Bedürfnissen der Redaktion bzw. des Auftraggebers orientiert.

Zusätzliche Informationen